18.03.01 08:38 Uhr
 10.198
 

"Wetten, dass...?" - Das Geheimnis des Superhirns

Christian Raczek verblüffte gestern Abend bei 'Wetten dass...?' mit seiner Kartenwette alle.
Aus einem 32er Blatt wurde eine Karte entfernt. Dann wurden die verbleibenden 31 Karten blitzschnell überflogen und Raczek sagte, welche Karte fehlt.

Das ganze innerhalb von 10 Sekunden.
Christian Raczek meinte, daß es eigentlich ganz einfach ist. Einfach alle Karten zusammenzählen, Bube 2, Dame 4 usw. Zusammen ergibt das 216 Punkte.

Nun weiß man, welche Karte fehlt, aber noch nicht, welche Farbe. Da Christian Raczek ein fotografisches Gedächtnis hat, weiß er dann auch sofort, welche Farbe fehlt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wette, Geheimnis
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Forbes"-Negativliste: Johnny Depp erneut der überbezahlteste Schauspieler
Scheidungskrieg: Gericht weist Geheimhaltungsantrag von Brad Pitt ab
Keira Knightleys 19 Monate alte Tochter zu Trump-Wahl: "Fuck"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?