18.03.01 08:38 Uhr
 10.198
 

"Wetten, dass...?" - Das Geheimnis des Superhirns

Christian Raczek verblüffte gestern Abend bei 'Wetten dass...?' mit seiner Kartenwette alle.
Aus einem 32er Blatt wurde eine Karte entfernt. Dann wurden die verbleibenden 31 Karten blitzschnell überflogen und Raczek sagte, welche Karte fehlt.

Das ganze innerhalb von 10 Sekunden.
Christian Raczek meinte, daß es eigentlich ganz einfach ist. Einfach alle Karten zusammenzählen, Bube 2, Dame 4 usw. Zusammen ergibt das 216 Punkte.

Nun weiß man, welche Karte fehlt, aber noch nicht, welche Farbe. Da Christian Raczek ein fotografisches Gedächtnis hat, weiß er dann auch sofort, welche Farbe fehlt.


WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wette, Geheimnis
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?