18.03.01 06:06 Uhr
 4
 

Eintritt für das Weinfest? Das ist jetzt vorbei

Radebeul und Meißen verlangten immer schon Eintritt zu ihren Weinfesten. Das ist bald vorbei. Angeblich können sie dann aber auch diese Feste nicht mehr ausrichten.

Auch für das Dresdner Elbhangfest wurde bisher Eintritt verlangt. Dieses Jahr liegen aber auf dem Gelände zwei Wahllokale, und deren Zutritt muß frei sein!

Sollte der Eintritt generell abgeschafft werden, will Radebeul als Veranstalter für die Zeit der Festlichkeit öffentliche Straßen 'einziehen', um dann auf 'privaten' Straßen das Fest durchzuführen.


ANZEIGE  
WebReporter: cosasoft
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Eintritt
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Als erste Amtshandlung schafft Donald Trump Bürgerrechte und Klimaschutz ab
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
Gründliches Einspeicheln von Nahrung stärkt unser Immunsystem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?