17.03.01 23:19 Uhr
 20
 

Der Fall 'Ulrike' - Wann gibt es endlich eine heiße Spur?

Wie ShortNews berichtet, wurde Ulrike (12) gestern in Eberswalde beigesetzt. Doch auch einen Tag nach der Beisetzung hat die Polizei noch immer keine heiße Spur zum Täter.

Insgesamt sind schon gut 3000 Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen, jedoch war keine heiße Spur dabei. Wenn in den nächsten Tagen die DNA-Proben aller verurteilten Sexualtäter aus der Region ausgewertet sind, erwartet man weitere Ergebnisse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mhacker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fall, Spur
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?