17.03.01 22:22 Uhr
 15
 

Schimmelbefall führt zur Schulschließung

In Duisburg-Ruhrort wird eine Grundschule wegen Schimmelbefalls vorläufig geschlossen.
Diese Entscheidung wurde letztendlich durch die Schulrektorin zum Wohle und Schutz der Kinder getroffen.

Die Situation im Schulgebäude war durch die Rektorin bereits mehrfach in der zurückliegenden Zeit bei den zuständigen Behörden gemeldet worden.
Bei ersten Prüfungen soll der Zustand nicht ausreichend geprüft worden sein.

Bei dem letzten Anschreiben wurde der Rektorin mitgeteilt, dass der Schimmelbefall aus den Kellerräumen auch zu gesundheitlichen Belastungen in den anderen Etagen führen kann.Hiernach traf die Schulleiterin die Entscheidung auf vorläufige Schließung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: VolKeu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Schimmel
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hotelbuchungsportal Booking.com wurden alle Aktivitäten in der Türkei untersagt
US-Geheimdienstausschuss warnt vor Bundestagswahl-Manipulation durch Russland
USA: Trump-Regierung erlaubt Internetanbietern, Nutzer-Browserdaten zu verkaufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Thomalla nun wohl mit Gwen Stefanis Ex-Mann liiert
Fußball: Ehefrau von chinesischem Nationalspieler will Rauswurf wegen Untreue
Fußballlegende Uwe Seeler: Bösartiger Tumor an Rücken entfernt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?