17.03.01 21:23 Uhr
 141
 

Vielleicht bald möglich - Alte Kult-Spiele kostenlos und legal

Im Internet gibt es inzwischen sehr
viele Seiten, die es sich zur Aufgabe
gemacht haben, alte Programme nicht in
Vergessenheit geraten zu lassen. Dies
sind die sog. Abandonwares-Seiten.
Allerdings ist auch dies rechtlich nicht
unproblematisch.

Die Programme werden zwar nicht mehr
verkauft und die Unternehmen erzielen
keine Erlöse mehr mit ihnen, jedoch ist
das Copyright 75 Jahre bei diesen
Firmen. Die Betreiber der Seiten haben
jedoch oft die offizielle Erlaubnis der
Firmen.

Manche Autoren sehen darin sogar eine
gute Sache. Der Autor von 'Balance of
Power' Chris Crawford arbeitet sogar mit
an der Idee, in Zukunft den Spielefirmen das Recht an solchen Spielen abzukaufen und sie für alle frei zugänglich zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ShortNews?
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, legal, Kult, Alte
Quelle: www.msnbc.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?