17.03.01 19:44 Uhr
 9
 

Berliner Schwimmbäder gehen baden

Im Mai schließen in Berlin 38 von 83 Hallenbädern. 10 weitere kürzen Ihre Öffnungszeiten. Dies geschieht erstmalig unabhängig von der sommerlichen Wetterlage.

Grund für die Änderungen sei die angespannte finanzielle Lage des Betreibers, der derzeit eine Kosten-Nutzen-Rechnung für alle Schwimmbäder erstelle.

Selbst komplette Schließungen seien nach Abschluß der Überprüfungen möglich. Hierzu wolle sich die Gesellschaft aber noch nicht im Einzelnen äußern.


WebReporter: AS-Center
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Berlin
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Operatives Abwehrzentrum ermittelt gegen Rechtsextreme in Wurzen
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?