17.03.01 20:01 Uhr
 4
 

Österreichische Importsperre zu restriktiv

Die EU hat die österreichische Importsperre für Vieh und Fleisch aus Frankreich als zu restriktiv und als Verstoß gegen die EU-Handelsregeln bezeichnet.

Die EU hatte ein Exportverbot für bestimmte Regionen Frankreichs erlassen.
Das österreichische Gesundheitsministerium hatte daraufhin ein Importverbot für sämtliches französisches Vieh und Fleisch festgelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Don-Juan
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Österreich, Import
Quelle: druck.kleinezeitung.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her