17.03.01 20:01 Uhr
 4
 

Österreichische Importsperre zu restriktiv

Die EU hat die österreichische Importsperre für Vieh und Fleisch aus Frankreich als zu restriktiv und als Verstoß gegen die EU-Handelsregeln bezeichnet.

Die EU hatte ein Exportverbot für bestimmte Regionen Frankreichs erlassen.
Das österreichische Gesundheitsministerium hatte daraufhin ein Importverbot für sämtliches französisches Vieh und Fleisch festgelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Don-Juan
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Österreich, Import
Quelle: druck.kleinezeitung.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Alarm für Cobra 11"-Star Erdogan Atalay sagt Hochzeit wegen Horoskop ab
Triebwerksproblem bei Air-Asia-Flug: Pilot bittet die Passagiere zu beten
Berlin: Raucher schlagen in einem Kino Zuschauerinnen ins Gesicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?