17.03.01 17:40 Uhr
 6
 

Weltberühmter Dirigent kommt nach Berlin

Im Zentrum der diesjährigen Berliner Festwochen stehen Werke von Ludwig van Beethoven und Arnold Schönberg.
Es ist dies bereits die 51. Auflage der beliebten Konzertreihe.

Besonders bemerkenswert ist die Zusammenarbeit mit dem englischen Stardirigenten Sir Simon Rattle.

Geplant ist des weiteren die Eröffnung des Jüdischen Museums in Berlin im Laufe der Festwochen. Dies soll der Höhepunkt der Veranstaltung werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maedhlyn
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Berühmtheit, Dirigent
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?