17.03.01 17:21 Uhr
 48
 

Wilde Stories um Venus Williams

Die angeblich verletzungsbedingte Absage Venus Williams im Halbfinale des Turniers von Indian Wells führt zu wilden Gerüchten um die Williams-Schwestern.

Die leitende Ärztin hatte erklärt, dass die Verletzung nicht sonderlich schlimm sei und andere Spielerinnen weiter gemacht hätten.

Bereits im Vorfeld des Halbfinales kamen Gerüchte auf, dass eine der Schwestern passen würde. Hinter dem Ganzen Trubel soll mal wieder der Vater stecken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maedhlyn
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Williams, Venus
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Austritt: Erika Steinbach sitzt in Bundestag hinter Fraktion auf Einzelplatz
Italien: Sechs Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel geborgen
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?