17.03.01 16:32 Uhr
 38
 

Den Körper richtig "tanken"

Für Sportler ist nicht nur das Training wichtig, sondern vor allem auch die richtige Ernährung. Wie beim Betanken eines Autos geht es hierbei nicht nur um die richtige Menge, sondern auch um die richtige Zusammensetzung des Kraftstoffs.

Beim leistungsorientierten Training sind vor allem die Kohlenhydrate als Kraftstoffe wichtig, Fett nur in geringen Massen, da zuviel Fett in der Nahrung die Aufnahme der Kohlenhydrate behindert.

Als Grundgemisch wird empfohlen, mindestens die Hälfte des Nahrungsmittelbedarfes durch Kohlenhydrate zu decken, ein Viertel bis ein Drittel durch Fett und den Rest durch Eiweiß abzudecken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Don-Juan
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Körper
Quelle: www.gesundheit-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?