17.03.01 14:53 Uhr
 550
 

Napster verliert in wenigen Tagen die Hälfte der User - und freut sich

Seit dem Beginn des Filterns hat sich die Anzahl der aktiven Napster-User mehr als halbiert.

Allerdings gab es für Napster keine andere Möglichkeit, auch mit diesen Zahlen kann man also noch froh sein: Es ist gelungen die Tauschbörse zu erhalten und das Filtersystem funktioniert inzwischen so gut wie erhofft.

Seit Montag werden 34.000 Stücke mehr gefiltert.

Für 26.000 Titel gibt es 115.000 gesperrte Kombinationen, so dass man den Filter nicht durch andere Dateinamen ersetzen kann...


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: User
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fünf Tipps für Caravaning in der Schweiz
Schockrocker Alice Cooper überwand durch seinen Glauben Alkoholsucht
Deutscher islamistischer Prediger Sven Lau zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?