17.03.01 14:37 Uhr
 78
 

Napster am Ende: Nach wenigen Tagen drastische Ergebnisse

Seit dem Beginn der Filter-Arbeit von Napster sind erst wenige Tage vergangen, doch die Auswirkungen sind riesig:

Obwohl die Musikindustrie zufrieden zu sein scheint, sieht dies bei den Kunden wohl ganz anders aus:

Die Zahl der Downloads pro User sank um 50%, Grund dafür ist der Rückgang von den bisher durchschnittlich 172 angebotenen Songs pro User um 60%.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Ende, Ergebnis
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Fincher übernimmt Regie bei "World War Z"-Fortsetzung mit Brad Pitt
Moskauer Handwerkerfirma wirbt mit Martin-Schulz-Bild für Fenster
"Thor 3": 80 Prozent improvisiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?