17.03.01 10:00 Uhr
 1.521
 

"Ritualmord" - vier Menschen auf kuriose Weise ermordet

Die Polizei in Moskau hat es vermutlich mit einem 'Ritualmord' an drei jungen Frauen und einem Mann zu tun.

Die Leichen waren am Körper verstümmelt und mit Blumengirlanden beschmückt. Ausserdem brannten überall um sie herum Kerzen.

Die Feuerwehr hat die Leichen im Keller eines Hauses gefunden, nachdem es dort einen Brand gegeben hatte.
Während die Feuerwehr die Kellertür geöffnet hat, konnte ein Mann unerkannt entkommen.


WebReporter: RasenderReporter
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Weise, Ritual
Quelle: www.morgennews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?