17.03.01 09:20 Uhr
 26
 

Gewinner der Software-Oscars

Der SIIA, der Dachverband der amerikanischen Software- und Informationsindustrie, hat die Preisträger der Codie Awards 2001 bekannt gegeben.

Damit werden die besten Software-Produkte und Web-Angebote amerikanischer Herkunft ausgezeichnet. Dieses Jahr gab es 39 Kategorien, vom Adventure-Game, bis zur E-Commerce-Webpage.

Zu den Gewinnern gehören Microsofts Golf-Simulation Links, aber auch die Produkte kleinerer Schmieden. So setzte sich in der Kategorie 'Beste numerische Datenbank' der 'FileMaker Pro5' gegen die 'DB2 Universal Database' von IBM durch.


WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Gewinn, Software, Gewinner, Oscar
Quelle: www.siia.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?