17.03.01 09:20 Uhr
 26
 

Gewinner der Software-Oscars

Der SIIA, der Dachverband der amerikanischen Software- und Informationsindustrie, hat die Preisträger der Codie Awards 2001 bekannt gegeben.

Damit werden die besten Software-Produkte und Web-Angebote amerikanischer Herkunft ausgezeichnet. Dieses Jahr gab es 39 Kategorien, vom Adventure-Game, bis zur E-Commerce-Webpage.

Zu den Gewinnern gehören Microsofts Golf-Simulation Links, aber auch die Produkte kleinerer Schmieden. So setzte sich in der Kategorie 'Beste numerische Datenbank' der 'FileMaker Pro5' gegen die 'DB2 Universal Database' von IBM durch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Gewinn, Software, Gewinner, Oscar
Quelle: www.siia.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?