16.03.01 22:50 Uhr
 13
 

Das europaweite Rinder-Schlachtprogramm wurde akzeptiert

Das europaweite Rinder-Schlachtprogramm wurde akzeptiert.
Somit kann das Gremium nun ihr Programm starten. Aller Voraussicht nach wird es ab 1. April gültig sein.

Für den Entwurf stimmte Belgien, Großbritannien, Finnland und Luxemburg. Dagegen stimmte nur die Niederlande. Deutschland enthielt sich, wie es auch der Rest des Ausschusses der darin vertretenen EU-Mitgliedsländer tat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mrille
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schlacht, Rinde
Quelle: 217.27.1.12

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival
NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?