16.03.01 22:25 Uhr
 69
 

Frau ertrank beim Golf spielen.

Fort Myers/Florida: Wie amerikanische Nachrichtenagenturen heute berichten, verstarb eine 71jährige Golferin als sie mit ihrem “Elektrocaddy" in einen See, am 7ten Loch des “The Landings Yacht Golf", fuhr und ertrank.

Margaret Scott war gemeinsam mit ihrem Mann an Bord des Fahrzeugs, als sich der Unfall ereignete. Weder er noch andere Helfer konnten die Frau befreien, da sie unter dem Fahrzeug, neun Meter vom Ufer entfernt, eingeklemmt war.

Wie es zu dem tragischen Tod der aus Illinois stammenden Frau kommen konnte, sollen jetzt Ermittlungsbeamte klären. Margaret Scott war eine erfahrene Golferin die nicht zum ersten mal ein solches Elektrofahrzeug lenkte.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Golf
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malta: Union fordert internationale Ermittlungen nach Mord an Bloggerin
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
NRW: Bei Hells-Angels-Razzia Drogen, Waffen und Geld beschlagnahmt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Ärzte warnen vor Trend: Frauen reinigen Vagina mit Gurken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?