16.03.01 21:51 Uhr
 1
 

ADC Telecom rationalisiert

ADC Telecom scheint vor einer neuen Runde an Stellenstreichungen zu stehen. Der Netzwerkausrüster versucht die Kosten zu senken und sich auf besser-laufende Produkte zu konzentrieren. Dabei soll es sich aber nicht um Entlassungen in allen Bereichen, sondern eben nur in den Bereichen handeln, die sowieso wenig aussichtsreich scheinen. Dabei wird das Unternehmen laut CFO Switz sich mehr auf schneller wachsende Bereiche konzentrieren.

Das Unternehmen hat 21.000 Angestellte und hat schon 1400 Personen zuvor entlassen. ADC leidet dabei vor allem unter der vergleichsweise schwachen Nachfrage nach DSL- und Breitband-Produkten für die letzten Meile des Internetzugangs, dem beim Kunden. In diesem Jahr erwartet das Unternehmen ein Wachstum von 10 bis 20 Prozent, während es in den beiden Vorjahren etwa doppelt so hoch bei 30 bis 40 Prozent gelegen hat.

Die Analysten sehen ADC als vergleichsweise interessantes Unternehmen an, weil die Kunden vor allem aus den Baby-Bells, also den großen lokalen Telefongesellschaften der USA bestehen würden. Diese sitzen teilweise, wie das Beispiel Bell South zeigt, auf sehr großen Cash-Reserven und expandieren weiter fleißig in Richtung Breitbandinternet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telecom
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Aldi verabschiedet sich von der Plastiktüte
Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Streit um todkrankes Baby beigelegt - Eltern geben auf
Auch Tunesien verbannt "Wonder Woman" aus den Kinos
Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?