16.03.01 19:41 Uhr
 96
 

Neuer "Star Trek"-Kinofilm: es geht ums Klonen

Nachdem "Star Trek"-Produzent Rick Berman vor einigen Wochen bestätigte, dass die Romulaner im neuen Kinofilm zurückkehren werden, hat er sich nun nach längerer Zeit wieder mit einer interessanten Aussage zu Wort gemeldet:

"Alles, was ich über den Plot sagen kann ist, dass er mit einigen Überraschungen und einem unvergesslichen Gegner aufwarten wird. Es geht auch ums Klonen und es werden so einige Romulaner beteiligt sein."

Ob das Thema Klonen im Film direkt etwas mit den Romulanern zu tun hat, oder ob dies eine unabhängige Storyline ist, ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: trekzone
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Neuer, Star Trek, Kinofilm, Klon
Quelle: www.trekzone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?