16.03.01 18:59 Uhr
 2
 

10-Milliarden Programm für Infrastruktur gefordert

Um dem Rückgang der Nachfrage in der Baubranche entgegenzuwirken forderte nun Gewerkschaftschef Klaus Wiesehügel ein Sonderprogramm in Höhe von 10 Milliarden Mark um die kommunale Infrastruktur zu fördern.

Davon sollen 7 Millarden auf die neuen Länder verteilt werden.

Auf diese Weise könnte man auch dort in drei Jahren eine gute Infrastruktur-Umgebung für die Industrie schaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: l.o.g.a.n
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Milliarde, Programm, Infrastruktur
Quelle: www.berlinonline.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?