16.03.01 17:05 Uhr
 12
 

Bombe in Zagreb explodiert

Außerhalb des Rathauses von Zagreb ist am Freitag Morgen eine Bombe explodiert. Durch die Wucht der Explosion wurden umliegende Autos zerstört. Die Bombe war in einem Mülleimer in der Nähe platziert worden.

Laut Radioberichten wurde eine Person verletzt. Ansonsten gab es keine Opfer oder Verletzte. Es wurde 8 Autos beschädigt und man konnte die schwarze Rauchwolke weit sehen. Bis jetzt hat sich noch niemand zu dem Anschlag bekannt.

Erst vor kurzem wurde in Zagreb ein Anschlag auf eine Antifaschisten Denkmal verübt. Die Attentäter konnten nicht gefunden werden. Es sei auch noch zu früh für genaue Ermittlungsresultate, so die Polizei.


WebReporter: heinuun
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombe
Quelle: europe.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Wien: Als vermisst gemeldete 16-Jährige aus Bordell befreit
Soest: Kinder spielen mit Kater Fußball und verletzen Tier schwer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?