16.03.01 15:07 Uhr
 183
 

Drogenschmuggler verriet sich durch schleppenden Gang

Barcelona: Wie die Guardia Civil heute mitteilte, konnte gestern auf dem internationalen Flughafen von Barcelona 'El Prat', ein 31jähriger Brasilianer verhaftet werden.

Den Beamten der Zollkontrolle war der schleppende Gang des Brasilianers, der mit den Initialen F.H.M. identifiziert wurde, aufgefallen.

Wie die Polizei mitteilte, wog jeder der Schuhe mehr als ein halbes Kilo, 1,1 Kilo Kokain wurden sichergestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, Gang
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freitag wird staureichster Tag des Jahres
MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?