16.03.01 14:50 Uhr
 42
 

Der Krieg der TV-Anstalten - Der Zuschauer ist der Dumme (Teil 1)

Im Senderkrieg um die Quoten ist der Zuschauer meißt der Dumme.
Showkonzepte werden kopiert, Moderatoren abgeworben oder beliebte Serien/Filme abgesetzt oder verlegt. Die Sender zeigen mit dem Zuschauer kein Mitleid.

Der Sonntagabend. Dies ist die Zeit der Hollywoodstreifen bei RTL und Pro7.
Hier ist meißtens Pro7 vorn.
Die Vorzeigesendung der ARD, die Tagesschau, hat es immer schwerer.

RTL zeigt die Daily-Soap GZSZ, Sat1 geht mit der Quizshow auf Quotenfang, und wenn Jauch am Wochenende mit 'Wer wird Millionär' um 19:10 Uhr an den Start geht, schwinden die Quoten der Tagesschau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Krieg, Zuschauer, Teil, Anstalt
Quelle: fernsehen.tvmovie.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert
Erster Teaser-Trailer zu "Tomb Raider" mit Alicia Vikander erschienen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?