16.03.01 14:10 Uhr
 104
 

"ars amatoria" - "Kunst der Liebe"

Diese gänzlich unkommerzielle Seite widmet sich, als nahezu einzige mir bekannte, den Themen 'anspruchsvolle Aktkunst' und 'natürliche Nacktheit'.

Die vielfältigen Ziele des 60 Personen umfassenden Arbeitskreises sind auf der Seite einzusehen, eine Galerie und auch ein Forum runden die, wenn auch spärlich gestaltete, so doch inhaltsreiche Seite ab.

Modelle und nicht Fotografen sind die Macher dieser Page, und wohlgemerkt, es ist eine wundervolle Mischung aus weiblichen und männlichen Aktmodellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nickymaus
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kunst, Liebe
Quelle: machno.hbi-stuttgart.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"
Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Jetzt kommt die Schokoladen-Pizza



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen rücken wieder vor.
Das sieht die Pkw-Maut konkret für Autofahrer vor
Erdogan mit bedenklicher Äußerung: Nach Referendum "viele Überraschungen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?