16.03.01 14:00 Uhr
 682
 

Bald essen am Steuer verboten?

Nachdem nun schon fast überall auf der Welt telefonieren am Steuer wegen des hohen Unfallrisikos verboten ist, fand man in den USA durch eine Studie raus, dass essen am Steuer noch viel gefährlicher ist.

In den USA wurden zwischen 1995 und 1998 26145 Verkehrsunfälle registriert bei denen ungefähr die Hälfte damit zu tun hatte, weil der Fahrer abgelenkt war. Bei dieser Hälfte waren 19% der Fahrer eher darauf konzentriert, was sie aßen oder tranken.

Nur 1,5% dieser Unfälle sind zurückzuführen auf Fahrer, die am Steuer telefoniert haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: erdemcool
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Steuer
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Polizei warnt über 150 Raser
Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Prognosen warnen: Herber Wertverlust bei Diesel-Pkw



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder
Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?