16.03.01 13:38 Uhr
 84
 

Telekom Wettbewerb will vors Gericht wegen DSL

Um Zugang zum DSL-Netz der Deutschen Telekom zu bekommen, wollen die Privaten Telefonanbieter vor Gericht ziehen, allen voran Talkline. Erstmal liegt ein Antrag bei der Regulierungsbehörde.


Die Telekom hat ein quasi Monopol auf die DSL Technik und bestimmt somit den Preis. Und die Telekom verweigert den privaten Anbietern den Zugang an den Endkunden auf der letzten Meile.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jurin
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Gericht, Telekom, DSL, Wettbewerb
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Kiel: Mann zündet Frau vor Krankenhaus an - Festnahme
Berlin: Männer treten Frau die Treppe herunter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?