16.03.01 13:22 Uhr
 3
 

Putin beendet seinen Urlaub wegen der Flugzeugentführung

Der russische Staatspräsident Wladimir Putin scheint die Krisen im Urlaub nahezu anzuziehen.

Denn zur Zeit ist er gerade in Sotschi zum Skiurlaub. Doch nun flog er wegen der Flugzeugentführung nach Moskau zurück.

Er hat aus seinen Fehlern gelernt. Denn als bei seinem letzten Urlaub das Unglück mit der 'Kursk' passierte, setzte er seinen Urlaub fort.
Dieses wurde stark von der Bevölkerung kritisiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: l.o.g.a.n
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Flugzeug, Urlaub
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Norbert Hofer trägt Kreuz umstrittener schlagender Burschenschaft
Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs
Neuseeland: Premier John Key tritt überraschend zurück - "Mein Tank ist leer"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Letzter Tango in Paris": Marlon Brando vergewaltigt 19-Jährige in Film wirklich
Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge
Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?