16.03.01 11:50 Uhr
 87
 

71-Jähriger hatte 30 kg Haschisch im Auto

Ein holländisches Ehepaar wollte einen Kurzurlaub in Deutschland machen. Bei einer Routinekontrolle der Polizei, entdeckten die Beamten 30 Kilo Haschisch im Kofferraum.

Das Haschisch hatte einen Wert von rund 180.000 DM.
Angeblich hatte die Frau keine Ahnung!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 00super
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Haschisch
Quelle: bonn.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?