16.03.01 10:51 Uhr
 3
 

Beeck will Cottbus treu bleiben

Energie-Kapitän Christian Beeck will auch im Falle des Abstiegs in Cottbus bleiben. Das kündigte der Abwehrspieler in einem Chat bei Super Illu Online an.

„Ich lass doch keinen im Stich, wenn es nicht gelaufen ist“, begründete Beeck seine Haltung. Im Übrigen bescheinigte er seinem Mannschaftskollegen Sebastian Helbig eine große Zukunft.

Der Stürmer müsse nur die Bodenhaftung behalten, so Beeck.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinz t
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Cottbus
Quelle: www.super-illu.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?