16.03.01 09:20 Uhr
 2.733
 

Überraschung beim freien Training - Das offizielle Ergebnis

Beim Freien Training in Malaysia sorgte Trulli für eine Überraschung und fuhr die Bestzeit in 1.38,846 Min. Knapp dahinter landete Michael Schumacher auf dem zweiten Platz vor seinem Teamkollegen Rubens Barrichello.

Die beiden Silberpfeile landeten auf dem 4. Rang, David Coulthard und auf dem 6. Rang, Mika Häkkinen. Dazwischen drängte sich der beste Michelin Fahrer Eddie Irvine.

Der Teamkollege des Trainingschnellsten, Frentzen, wurde siebter. Ralf Schumacher wurde zehnter und Nick Heidfeld zwölfter.


ANZEIGE  
WebReporter: dorisedimarco
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christine Kaufmanns Beerdigung wegen Familienstreit bis auf weiteres verschoben
Auschwitz-Komitee hält Papst-Vergleich von KZ und Flüchtlingscamps für "legitim"
Chile: Freund von Arturo Vidals Schwester mit sechs Schüssen in Auto getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?