16.03.01 09:20 Uhr
 2.733
 

Überraschung beim freien Training - Das offizielle Ergebnis

Beim Freien Training in Malaysia sorgte Trulli für eine Überraschung und fuhr die Bestzeit in 1.38,846 Min. Knapp dahinter landete Michael Schumacher auf dem zweiten Platz vor seinem Teamkollegen Rubens Barrichello.

Die beiden Silberpfeile landeten auf dem 4. Rang, David Coulthard und auf dem 6. Rang, Mika Häkkinen. Dazwischen drängte sich der beste Michelin Fahrer Eddie Irvine.

Der Teamkollege des Trainingschnellsten, Frentzen, wurde siebter. Ralf Schumacher wurde zehnter und Nick Heidfeld zwölfter.


ANZEIGE  
WebReporter: dorisedimarco
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?