15.03.01 23:36 Uhr
 23
 

UEFA-Cup wieder aufgetaucht

Die UEFA-Cup-Imitation, die im August des vergangenen Jahres vom Vereinsgelände des holländischen Klubs PSV Eindhoven gestohlen wurde, ist wieder da.

Der Kabarettist Theo Maassen gab zu, die Trophäe entwendet zu haben. Er sei sich nicht bewußt gewesen, was die Aktion für Folgen hätte. Eindhoven hatte damals rechtliche Schritte eingeleitet.

Jedoch lehnte der Klub es ab, dass Maassen den Pokal öffentlich zurückgibt.
Der Verein schaltete die Polizei ein.