15.03.01 22:52 Uhr
 6
 

Zülle bezwingt die Legende

Der Schweizer Alex Züle vom neuen deutschen Rennstall Team Coast gewann heute die 4. Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza. Er siegte im Sprint am Mont Ventoux gegen den Portugiesen Azevedo.

Im Gesamtklassement blieb weiterhin alles beim alten. Alle Spitzenfahrer aus den TopTen konnten in der ersten Gruppe das Ziel erreichen.Jörg Jaksche bleibt damit weiterhin Zweiter im Klassement.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maedhlyn
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Legende
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus
Fußball: Lukas Podolski verabschiedet sich mit Traumsiegestor gegen England



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Nordafrikaner randalierte in Supermarkt - Fünf Verletzte
Der Bachelor: Arme Finalistin
Bundesregierung überdenkt Waffenlieferungen an die Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?