15.03.01 21:39 Uhr
 3
 

Compaq in Vertriebsdeal mit Intuit

Die beiden amerikanischen Technologietitel Compaq und Intuit haben heute den Abschluß einer Kooperation bekannt gegeben. Intuit wird demnach Hardware bei Compaq kaufen, während Compaq bei Intuit Werbung buchen wird. Das Abkommen hat den Angaben zufolge ein Volumen von 60 Mio. Dollar. Zu den von Intuit betriebenen Websites gehört z.B. die von Quicken.com.

In Zukunft will Compaq ähnliche Kooperationen mit anderen Unternehmen eingehen.

Die Aktien von Compaq notieren heute mit 3,6% deutlich im Plus. Aktuell kostet ein Anteilschein 19,02 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vertrieb
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Putzkräfte vermasseln Gladbachs Fan-Choreografie bei Pokalhalbfinale
Schweden: Männer wegen Vergewaltigung, die live auf Facebook lief, verurteilt
Ivanka Trump verteidigt ihren Vater bei ihrem Besuch in Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?