15.03.01 20:37 Uhr
 58
 

Geschworene: "Freispruch für Puff Daddy"

Der US-Rapper Puff Daddy, der bis vor kurzem mit Latino-Star Jennifer Lopez liiert war, steht zur Zeit wegen Gefährdung von Menschenleben und unerlaubtem Waffenbesitz vor Gericht (ShortNews berichtete).

Doch Sean 'Puffy' Combs hat berechtigte Hoffnung, dass es noch einmal glimpflich ausgeht. Nach Aussagen von einer der drei Geschworenen wird er vermutlich freigesprochen werden. Dafür sei zumindest bei den Jury-Besprechungen plädiert worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jensen168
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Freispruch, Puff
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Es wird eine elfte Staffel von "Akte X" geben
Ex-SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück startet Comedy-Karriere
USA: Schauspieler Jack Nicholson feiert seinen 80. Geburtstag



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erlangen: Streit in einer Diskothek - Frau beißt Mann Stück der Nase ab
Mallorca: Angriff auf NDR-Moderator - Marinesoldat an der Attacke beteiligt
Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?