15.03.01 19:54 Uhr
 28
 

Schwindel beim Sauerkraut aufgeflogen

In Berlin ist ein Sauerkrauthersteller überführt worden, der falsche Etiketten auf sein Kraut geklebt hat.

Der Hersteller hatte Dosen mit einem Haltbarkeitsdatum bis 1996 mit Etiketten beklebt, die ein Mindesthaltbarkeitsdatum von Ende 2000 deklarierten.

Der Schwindel war aufgefallen, weil auf einigen Dosen noch das alte Etikett unter dem Neuen zu sehen war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gitta
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sauer, Schwindel
Quelle: seite1.web.de