15.03.01 19:54 Uhr
 28
 

Schwindel beim Sauerkraut aufgeflogen

In Berlin ist ein Sauerkrauthersteller überführt worden, der falsche Etiketten auf sein Kraut geklebt hat.

Der Hersteller hatte Dosen mit einem Haltbarkeitsdatum bis 1996 mit Etiketten beklebt, die ein Mindesthaltbarkeitsdatum von Ende 2000 deklarierten.

Der Schwindel war aufgefallen, weil auf einigen Dosen noch das alte Etikett unter dem Neuen zu sehen war.


WebReporter: Gitta
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sauer, Schwindel
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro
Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro
Netflix plant Reboot von Zeichentrick-Kult "She-Ra"
Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?