15.03.01 19:19 Uhr
 11
 

Bürger aus Bulgarien, Hongkong und Macau dürfen EU ohne Visum besuchen

Nun wurden Bulgarien, Hongkong und Macau auf die 'Weiße Liste' der EU gesetzt.
Das bedeutet, dass die Bürger aus diesen Ländern in Zukunft nach Belieben auch ohne Visum in die EU reisen dürfen.

Beschlossen wurde dies von den Innen- und Justizminister der EU.

Desweiteren hegt Bulgarien den Wunsch, der EU beizutreten.


WebReporter: l.o.g.a.n
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Bürger, Bulgarien, Hongkong
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"
Martin Schulz schlägt Andrea Nahles als neue SPD-Fraktionschefin vor
Aggressiver Martin Schulz attackiert und pöbelt in "Elefantenrude"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Wieder wurde ein Fettberg in Kanalisation gefunden
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet
GZSZ Wochenvorschau 25.09 - 01.10


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?