15.03.01 19:19 Uhr
 11
 

Bürger aus Bulgarien, Hongkong und Macau dürfen EU ohne Visum besuchen

Nun wurden Bulgarien, Hongkong und Macau auf die 'Weiße Liste' der EU gesetzt.
Das bedeutet, dass die Bürger aus diesen Ländern in Zukunft nach Belieben auch ohne Visum in die EU reisen dürfen.

Beschlossen wurde dies von den Innen- und Justizminister der EU.

Desweiteren hegt Bulgarien den Wunsch, der EU beizutreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: l.o.g.a.n
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Bürger, Bulgarien, Hongkong
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?