15.03.01 19:10 Uhr
 11
 

Merkel meint, Millionenspende wäre vollends legal gewesen

Angela Merkel meint, zwischen der Spende von über einer Million DM der Unternehmerfamilie Ehlerding und dem zufällig zur gleichen Zeit statt findenden Verkauf von über 100.000 Wohnungen an diese Familie besteht keine Verbindung.

Desweiteren hält sie an dem Wunsch fest, den gesamten Spendenskandal aufzuklären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: l.o.g.a.n
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Million, legal
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wilde: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?