15.03.01 18:13 Uhr
 48
 

Generation X als Betrogene der Dot.com-Pleiten

USA / Ein trauriges Ende für viele der einstmals heiss begehrten, hochmotivierten und jetzt arbeitslosen 20 - 30jährigen in Amerika, und auch Europa zieht schon nach:

Ihre Arbeitgeber sind pleite, Jahresgehälter von ca. $100.000,- können sie sich erstmal aus dem Kopf schlagen, die Aktien, bzw. Optionen sind bedrucktes Papier oder sie waren selbst ein Startup-Gründer und zahlen jetzt jahrzehntelang Schulden ab.

Die enttäuschten Hoffnungen auf Gewinne durch das Internet etc., treiben viele in die Arme der einstmals als tröge und veraltet belächelten Old-Economy-Firmen und andere beginnen zum ersten Mal über den Sinn ihres Lebens nachzudenken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ranata
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Pleite, Generation
Quelle: www.usatoday.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?