15.03.01 16:02 Uhr
 1
 

Siemens und Ericsson mit Deal in Türkei

Siemens und Ericsson haben einen Vertrag in Höhe von 103 Mio. USD mit Turk Telekom abgeschlossen.

Für den türkischen Telekommunikationsanbieter soll das GSM-Netzwerk mit Basisstationen und anderen Netzwerkbestandteilen ausgerüstet werden. Der Auftrag soll bis zur ersten Märzhälfte abgewickelt sein.

Eine Ankündigung eines Vertragsabschlusses erfolgte bereits im letzten Monat, jedoch wurde kein Betrag über die Höhe des Auftragsvolumen genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Türkei, Türke, Siemens, Deal, Ericsson
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?