15.03.01 15:34 Uhr
 16
 

Stromkasten anstatt Tresor geknackt

In eine Kindertagesstätte in Bielefeld brachen am Mittwoch Einbrecher ein; da sie leider nichts gefunden haben, versuchten sie ihr Glück an einem Stromverteilerkasten, den sie für einen Tresor hielten. So mussten sie ohne Beute abziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gandark
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: nackt, Strom, Tresor
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Anonymous" droht Donald Trump mit Veröffentlichung von brisantem Material
Todesopfer von Berlin-Anschlag: Versicherung spricht von "Kfz-Haftpflichtschaden
NSU-Prozess: Gutachter empfiehlt Sicherheitsverwahrung für Beate Zschäpe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Micaela Schäfer veröffentlicht Porno: heiße Lesben-Action mit Sarah Joelle
Asylpolitik: Starke Zunahme - 105.000 Visa für Familiennachzug ausgestellt
Bundestagspräsident Norbert Lammert ruft Muslime zu Selbstkritik auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?