15.03.01 15:31 Uhr
 3
 

Nike ernennt neuen Präsident fürs US-Geschäft

Der Sportartikelhersteller Nike ernannte Gary DeStefano als neuen Präsident für das US-Geschäft.

DeStefano, der schon seit 22 Jahren im Unternehmen arbeitet, ist bislang verantwortlicher Vice President für die Region Asien-Pazifik. Er wird das Amt von Charles Denson übernehmen, der neuer Präsindent von 'Nike Brand' werden soll.

Der Verantwortungsbereich von DeStefano erstreckt sich von den Sportschuhen über Sportbekleidung bin hin zu technischen Ausstattung. Ein Nachfolger für die Lücke, die DeStefano hinterlässt, wurde bislang nicht ernannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Präsident, Geschäft, Nike
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?