15.03.01 14:44 Uhr
 11.269
 

T-Online ausgetrickst: Freenet.de kommt T-Online zuvor

Die freenet AG hat nun noch vor T-Online ein Breitbandportal eröffnet. Freenet kommt damit seinem größten Konkurrenten zuvor, da T-Online ebenfalls plant ein solches Portal zu eröffnen.

Das Portal wird den Namen 'freespeed.de' tragen und soll ein multimediales Angebot zur Verfügung stellen. Unter anderem soll man Software und Kinotrailer downloaden können.

Einen Shop-, Community- und einen Clubbereich soll es auch geben. Es wird auch auf Partnerschaften mit großen Medienhäusern hingearbeitet. Digitales Fernsehen ist auch im Gespräch.


WebReporter: c.o.n.e.r.y
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, T-Online, Freenet
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?