15.03.01 14:38 Uhr
 119
 

Microsoft: Kein Geforce 3-Chip, wird es noch schneller werden "NV25" ?

Die Jungs der Site Eurogamer haben einen interessanten Geforce 3 Artikel gepostet.
Demnach soll in Microsofts neuer X-Box keine Geforce 3 die Arbeit übernehmen, sondern ein neu entwickelter Chip 'NV25'(übertaktete Geforce 3?).

Dieser Artikel wurde jetzt von Adrian Thompsen (Nvidia) kritisiert und er sagte auch, dass keiner wüsste, welcher Chip in der X-Box schlummert. Der Name tue nichts zur Sache, fügte er hinzu.

Gerüchten zufolge sei es auch möglich, das die X-Box nur mit einen frisierten Geforce 2 Chipsatz daherkommt !


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Chip, Geforce
Quelle: www.krawall.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltwirtschaftsforum kürt Norwegen zum lebenswertesten Land der Welt
Veganz: Erste vegetarische Supermarktkette ist insolvent
Amazon: Flip-Flops mit Antlitz von Mahatma Ghandi empören indische Kunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel reagiert gelassen und deutlich auf Donald Trumps Kritik
Missbrauch Minderjähriger:Weltweite Fahndung nach Olympiastar Peter Seisenbacher
Fans emoört: "3 Doors Down" spielen bei Donald Trumps Amtseinführung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?