15.03.01 14:16 Uhr
 32
 

Riesenaufregung um "Chori Chori Chupke Chupke":Vom Gericht beschlagnahmt

Der Film 'Chori Chori Chupke Chupke' sorgt in Indien für eine Riesenaufregung. Denn das Machwerk, das übrigens einen sensationellen Kinostart hinlegte, wurde scheinbar durch Mafiagelder finanziert.

So sitzt Produzent Nazeem Rivi schon seit einigen Monaten im Gefängnis. Gleich daneben ist im Januar der Hauptinvestor 'eingezogen'. Die Polizei konnte ihre Vorwürfe durch einen Untersuchungsbericht (1800 Seiten) verhärten.

Ein Gericht beschlagnahmte den Film nun und vermachte alle Einnahmen der Stadt Bombay. Vorher hatten bereits hunderte Menschen demonstriert, um andere vom Besuch des Films abzuhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reggie31
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Riese
Quelle: www.film.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Schweiz: Mann kauft zum schänden einen Deutschen
Neapel/Italien: Krankenhauspersonal macht nach System jahrelang blau



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?