15.03.01 13:51 Uhr
 93
 

Kinderporno-Ring zerschlagen - 17 Festnahmen.

Die spanische Polizei hat einen Kinderporno-Ring zerschlagen und in verschiedenen Städten des Landes 17 Verdächtige festgenommen. 13 weitere wurden nach Behördenangaben vom Freitag letzter Woche angezeigt.

Die 16 bis 22 Jahre alten Festgenommenen hatten über das Internet pornografische Aufnahmen mit Kindern ausgetauscht und verbreitet.Bei zahlreichen Hausdurchsuchungen stellten die Beamten zudem 3.000 Disketten und CD-ROM sowie mehrere Computer sicher.

Auch Digitalkameras wurden gefunden. Bei den Festgenommenen handele es sich um jugendliche Eigenbrötler, die jeden Tag stundenlang im Internet surften und kaum Kontakt zu anderen Menschen hätten, hieß es.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Festnahme, Kinderporno, Ring
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?