15.03.01 11:27 Uhr
 1.086
 

Neuer Wagen für 007?

Allerdings muss James Bond noch etwas warten, denn der neue Wagen wird erst im Jahre 2020 seine Filmpremiere feiern können. 1977 spielte das Vorgängermodell, Lotus Esprit in dem Film 'Der Spion, der mich liebte' mit Roger Moore mit.

Der Designer Capo Giorgetto Giugiaro hat jetzt ein zweites Mal zugeschlagen und den Aston Martin DB7 nach dem selben Design entwickelt. Der sportliche Wagen hat 500 PS und eine 5,9-Liter-V12-Maschine.

Die Karosserie hebt die markanten Teile des Flitzers besonders hervor. Er schafft 300 km/h und ist in unter 5 Sekunden bei 100. Schade ist nur, dass der Wagen wohl nie in Serie produziert werden wird, wie eigentlich fast jeder Bond-Wagen.


WebReporter: heinuun
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Wagen
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?