15.03.01 11:27 Uhr
 1.086
 

Neuer Wagen für 007?

Allerdings muss James Bond noch etwas warten, denn der neue Wagen wird erst im Jahre 2020 seine Filmpremiere feiern können. 1977 spielte das Vorgängermodell, Lotus Esprit in dem Film 'Der Spion, der mich liebte' mit Roger Moore mit.

Der Designer Capo Giorgetto Giugiaro hat jetzt ein zweites Mal zugeschlagen und den Aston Martin DB7 nach dem selben Design entwickelt. Der sportliche Wagen hat 500 PS und eine 5,9-Liter-V12-Maschine.

Die Karosserie hebt die markanten Teile des Flitzers besonders hervor. Er schafft 300 km/h und ist in unter 5 Sekunden bei 100. Schade ist nur, dass der Wagen wohl nie in Serie produziert werden wird, wie eigentlich fast jeder Bond-Wagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinuun
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Wagen
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?