15.03.01 09:46 Uhr
 4
 

comdirect bank: Vorsteuer-Ergebnis 25,6 Mio. Euro

Die comdirect bank AG legt erstmals einen konsolidierten Jahresabschluß für das Geschäftsjahr 2000 vor, welcher neben der comdirect bank AG auch die comdirect Ltd., die comdirect S.A. sowie die comdirect bank S.p.A. umfasst.

Im Geschäftsjahr 2000 konnte die comdirect einen sehr starken Zuwachs an Neukunden verzeichnen, so daß sich die Zahl der Gesamtkunden um 300.000 auf konzernweit 577.465 erhöhte. Der Provisionsüberschuß im Online Brokerage stieg aufgrund der stärkeren Orderaktivitäten der Kunden gegenüber dem Vorjahr von 77,3 Mio. Euro (AG: 77,3 Mio. Euro) um 147 Prozent auf 190,9 Mio. Euro (AG: 189,8 Mio. Euro). Der Zinsüberschuß vor Risikovorsorge konnte um 156,5 Prozent gegenüber dem Geschäftsjahr 1999 auf 57,7 Mio. Euro (AG: 56,7 Mio. Euro) gesteigert werden. Die Verwaltungsaufwendungen stiegen von 85,4 Mio. Euro (AG: 79,1 Mio. Euro) auf 221,0 Mio. Euro (AG: 179,4 Mio. Euro).

Das konsolidierte Konzernergebnis vor Steuern stieg um 75,3 Prozent von 14,6 Mio. Euro (AG: 20,8 Mio. Euro) in 1999 auf 25,6 Mio. Euro (AG: 67,2 Mio. Euro) im Jahr 2000 an. Der Jahresüberschuß reduzierte sich gegenüber 1999 von 10,5 Mio. Euro (AG: 16,7 Mio. Euro) auf 2,7 Mio. Euro (AG: 35,2 Mio. Euro).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Ergebnis
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Prostitutionsgesetz: Querelen bei den Sexworker-Verbänden
Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"
Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?