15.03.01 08:19 Uhr
 5
 

Schießereien in Mazedonien

Albanische Rebellen und die Polizei haben sich in Tetovo Schießereien geliefert.

Bei diesen Auseinandersetzungen wurden 15 Menschen verletzt und ein Mann getötet.
Durch den Verteidigungsmenister, Ljuben Paunovski, wurde vor einer Eskalation gewarnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tasker1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Schießerei
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?
Hamburg: St. Michaelis lehnt Wohncontainer für Obdachlose ab