15.03.01 07:47 Uhr
 5.801
 

Das wollen Deutsche nicht im Pay-TV sehen

Eigentlich erschreckend, denn die Deutschen sind so sportbegeistert; aber nicht im Pay-TV, so eine repräsentative Umfrage von 'TV-Movie'. Über die Hälfte aller Deutschen sind der Meinung, dass Sportveranstaltungen für alle zu sehen sein sollten.

Da demzufolge die Zuschauer auch nicht bereit sind für diese Übertragungen extra Geld zu bezahlen, könnte es für Kirch knapp werden, wenn die Gruppe sich alle Rechte für die großen Veranstaltungen sichert.

Eine Diskussion über den freien Empfang der Fussball - Weltmeisterschaften und die Rechte der Übertragung brachte diese Umfrage in Gang und brachte interessante, aber nicht überraschende Ergebnisse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, TV, Pay-TV
Quelle: www.digitv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?