14.03.01 23:30 Uhr
 15
 

Gestohlene Aquarelle von P. Klee wiederentdeckt

Vor 25 Jahren waren aus dem Kunstmuseum Bern zwei Bilder von Paul Klee gestohlen worden.

Diese tauchten nun in der Schweiz wieder auf.

Es ist geplant, sie nun dem Museum in Bern zurückzugeben.


WebReporter: l.o.g.a.n
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Klee
Quelle: www.nachrichten.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wilsdruff: Bei 13.900 Einwohner nur 10 Asylbewerber - Dennoch 36 Prozent für AfD
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen
Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?