14.03.01 22:59 Uhr
 6
 

Thüringen-Rundfahrt: Nicht alle dürfen fahren

Die Thüringen-Rundfahrt der Radsportler startet vom 3. bis 9. Mai. Aber nicht alle der angemeldeten U23-Teams dürfen mitfahren.

Von den 40 Teams aus fast 20 Ländern erhalten aber nur 20 eine Startnummer. Praktisch gesetzt ist das thüringische TEAG-Team Köstritzer. Es hat in den letzten beiden Jahren jeweils den Gesamtsieg geholt.

Die Thüringen-Rundfahrt startet mit einem Prolog, hat sechs Etappen und außerdem ein Bergzeitfahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: svenews
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Thüringen
Quelle: www.mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?